Dienstag, 19. Januar 2010

Bachblüten Wild Rose, Willow, Rescue Remedy

Wild Rose:
depressiv erscheinende Tiere ohne Lebenswillen, resignieren und sind apathisch, kapitulieren vor Krankheiten, mobilisieren nicht die eigenen Kräfte um gesund zu werden, Chronische Krankheit, hoffnungsloser Zustand – Test auf Rest-Lebenswillen

Willow
schlecht gelaunte und mürrische Tiere, sind sehr nachtragend, schnell beleidigt, glauben sich vernachlässigt und nicht geliebt, Tierheimtiere, Besitzerwechsel, nach Misshandlungen

Resuce Remedy/Notfalltropfen:
bestehen aus: Cherry Plum, Clematis, Impatiens, Rock Rose, Star of Bethlehem
Unfall, Verletzungen, Operationen, Beißerei, Geburt, Allergien, Insektenstiche, Schock, epileptischer Anfall, Sterbehilfe, Hitzschlag, Sonnenstich, Bewusstlosigkeit, Vergiftung, sehr gut für das Abholen von Jungtieren sowie jede Form von Transport

Die Bachblüten Therapie ist wissenschaftlich umstritten und wird von der Lehrmedizin nicht anerkannt.
Bei ernsten Beschwerden gehen Sie mit Ihrem Tier zum Tierarzt.

Partnerprogramm für Bachblüten und mehr:
 http://www.floracura.com/affiliate/ppgo.php?pid=610

Keine Kommentare: