Sonntag, 17. Januar 2010

Bachblüten Honeysuckle, Hornbeam, Impatiens, Larch, Mimulus

Honeysuckle:
Heimweh, haben wenig Lebensfreude, kommen mit Veränderungen nicht klar, Sehnsucht nach Vergangenem, können sich nur schwer an ein neues Heim gewöhnen, können mit dem plötzlichen Verlust eines Menschen nicht klarkommen, sind mit ihrer Lebenssituation überfordert, Tierheimhunde, Nahrungsverweigerung

Hornbeam:
erschöpft wirkende und unmotivierte Tiere, leiden unter Morgenmüdigkeit, an mangelndem Mut, können nach Unfall, oder Krankheit keinen normalen Rhythmus aufnehmen, Überlastung, Erschöpfung, nicht artgerechte Haltung, schwache, alte Tiere

Impatiens:
nervöse, leicht reizbare Tiere, sind ungeduldig und unbeherrscht, wollen alles sofort, Unruhe

Larch:
mangelndes Selbstvertrauen, haben Furcht zu versagen, sträuben sich vor Anstrengung, Abwehrsteigerung, Lernprobleme, Anpassungsprobleme

Mimulus:
ängstliche und überempfindliche Tiere, haben Angst vor geschlossenen Räumen oder Angst vor konkreten Dingen: laute, zischende Geräusche, bestimmte Farben, lauten Stimmen, Kindergeschrei, Gewitter,
anderen Tieren, nach Operation, nach Verletzung, Angst vor bestimmten Einflüssen

Keine Kommentare: